header
header

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde der Urologie,

ich freue mich sehr, Sie vom 15. bis 17.6.2017 zum 11. Nordkongress nach Warnemünde einladen zu dürfen. Durch eine Mischung aus wissenschaftlichen Präsentationen, Fortbildungsvorträgen, Symposien, praktischen Kursen sowie Veranstaltungen für das Assistenzpersonal werden urologisch tätige Mitarbeiter aus Krankenhäusern, Universitätskliniken und Praxen angesprochen.

Der Nordkongress wurde in der Vergangenheit als gemeinsame Jahrestagung der Vereinigung Norddeutscher Urologen, der Berliner Urologischen Gesellschaft und der Brandenburgischen Gesellschaft für Urologie ausgerichtet und umfasste so in der Vergangenheit bereits sieben Bundesländer. Seit diesem Jahr wird erstmalig die Mitteldeutsche Gesellschaft für Urologie den Kreis der veranstaltenden Gesellschaften erweitern. Hierzu heißen wir die neuen Mitglieder herzlich willkommen.

Die ständig wachsende Teilnehmerzahl unterstreicht die Bedeutung dieses inzwischen nicht mehr wirklich regionalen Kongresses. Die derzeitige Expansion ist u.a. eine Reaktion auf zunehmende Probleme der Industrie, kleinere Regionalveranstaltungen umfangreich zu unterstützen. Dennoch sorgen die Teilnehmer des Nordkongresses Jahr für Jahr wieder dafür, einen wissenschaftlichen Austausch in entspanntem, kollegial-freundschaftlichem und insbesondere persönlichem Klima zu tätigen. Diese angenehme Fortbildungsatmosphäre ermöglicht es den Teilnehmern einerseits anspruchsvolle wissenschaftliche Präsentationen und Moderationen durchzuführen, andererseits bietet sie ihnen reichlich Gelegenheit für persönliche Gespräche.

Der vorpommersche Lokalpatriotismus des Kongresspräsidenten fiel der stetig wachsenden Größe des Nordkongresses zum Opfer. Inzwischen erreicht die Veranstaltung eine Größe, die ein Ausweichen des Tagungsorts nach Mecklenburg verlangte. So treffen wir uns 2017 in Rostock-Warnemünde in einem der wenigen Tagungshotels deutschlandweit, in denen überhaupt noch der Nordkongress ausgerichtet werden kann. Obwohl weit im Nordosten gelegen, ist Rostock-Warnemünde infrastrukturell gut angebunden und kann problemlos erreicht werden. Bei den üblichen Rahmenveranstaltungen werden wir die bekannte freundschaftliche Kollegialität in ungezwungener Atmosphäre pflegen und freuen uns auf Ihre zahlreiche Teilnahme.

Ich freue mich sehr, Sie zum 11. Nordkongress Urologie begrüßen zu dürfen.

Ihr

Prof. Dr. med. Martin Burchardt

wichtige Termine

24. Oktober 2016 - 31. Januar 2017
  • Abstract Einreichung
12. Dezember 2016
  • Beginn Registrierung
15. - 17. Juni 2017
  • 11. Nordkongress Urologie

Rostock-Warnemünde

Agentur / Kontakt

Intercom Dresden GmbH

Intercom Dresden GmbH

Heike Dürichen
Zellescher Weg 3
01069 Dresden / Germany

  +49 351 32017380
  +49 351 32017333
  nordkongress@intercom.de
  www.intercom.de

Technische Unterstützung

EventClass GmbH | it - solutions for the event management / it - lösungen für das veranstaltungsmanagement

EventClass GmbH
it - solutions for the event management
  www.eventclass.com